Blick von oben

Dorfzentrum Latsch

Kultur und Landschaft

Ferienort ⟩ Latsch ⟩ Vinschgau ⟩ Südtirol Willkommen in Latsch Im Herzen des Vinschgaus

Eingebettet in den Apfelgarten Südtirols liegt der quirlige Hauptort Latsch. Hier, im Herzen des Vinschgaus treffen sich auf 639 m Seehöhe das milde, alpin mediterrane Klima des Etschtales und das sonnig-trockene Klima des Sonnenberges.


Ihr Urlaubsparadies

So entwickelte sich Latsch mit der Zeit in ein Zentrum des Obstbaus, aber auch des Tourismus und Einzelhandels. Im historischen Dorfkern finden sich bäuerliche Produkte der Umgebung, kleine Produzenten und Biobauern, Bäckereien und Metzgereien, Cafés und Restaurants.

 

Geschichte und Tradition

Auf Schritt und Tritt

In Latsch wird auch das Kulturangebot großgeschrieben

Neben zahlreichen Kirchen und historischen Bauernhöfen reichen die sichtbaren Spuren in Latsch bis in die Vorzeit zurück. Neben der Kultur dominiert ein großes Freizeit- und Sportangebot, etwa im Aquaforum Latsch. Rund um das Dorf Latsch finden Biker, Genussradler und Wanderer ein dichtes, gut markiertes Wegenetz mit vielen Einkehrmöglichkeiten.

Wir beraten Sie gerne

In unserer Hofmappe finden Sie viele interessante Informationen über kulturelle Highlights, Wandertipps und Bike Möglichkeiten.

Natürlich informieren und beraten wir Sie gerne, damit Ihr Urlaubstag perfekt starten kann.

Ferienwohnungen überall

Mit diesen Tipps

können Sie direkt los planen

Live Webcam Latsch

RAS WEBCAM bei St. Martin im Kofel

© der Bilder RAS Rundfunkanstalt Südtirol

Wettervorschau

VINSCHGAU


22.01.21

Bedeckt, leichter Schneefall

min -2 °C
max 2 °C
23.01.21

Bedeckt, leichter Schneefall

min 0 °C
max 3 °C
24.01.21

Heiter

min -15 °C
max 5 °C
25.01

Wolkig

min -15 °C
max 5 °C



Die allgemeine Prognose

Das Wetter heute 22.01.21

Am Abend verbreitet Niederschläge

Die Südwestströmung hält an und mit ihr werden weiterhin feuchte Luftmassen herangeführt. Am Abend ist zudem eine Störung eingelagert.

Am Nachmittag bleibt es bewölkt und von Süden her breiten sich neue Niederschläge aus, die sich am Abend und in der Nacht intensivieren. Die Schneefallgrenze liegt meist zwischen 500 und 1200 m.

Das Bergwetter

Zunehmend starker Schneefall

Im Laufe des Nachmittags beginnt es von Süden her wieder stärker zu schneien. Bis morgen fallen weitere 10 bis 20 cm Neuschnee im Reschengebiet und 50 bis 70 cm in den Sextner Dolomiten.

Wind: stark aus Südwest
Sonnenaufgang: 07:49
Sonnenuntergang: 17:05
Temperatur 1000 m: 2
Temperatur 2000 m: -3
Temperatur 3000 m: -8

Das Wetter morgen 23.01.21

Langsame Wetterberuhigung aus Westen

Der Tiefdruckeinfluss lässt im Tagesverlauf langsam nach.

Der Tag beginnt im Großteil des Landes mit Regen bzw. Schneefall. Im Vinschgau ist es schon bald trocken, später trocknet Nordföhn die Luft auch in den anderen Tälern immer mehr ab. In den Dolomiten bzw. im Hochpustertal schneit es hingegen noch bis in den Nachmittag hinein.

Das Bergwetter

Von Westen nachlassender Schneefall

Zunächst schneit es verbreitet. Im Tagesverlauf lassen die Schneefälle von Westen beginnend nach, in den Dolomiten schneit es dagegen noch bis in den Nachmittag hinein weiter.

Wind: mäßig aus Nord
Sonnenaufgang: 07:48
Sonnenuntergang: 17:07
Temperatur 1000 m: -12
Temperatur 2000 m: -6
Temperatur 3000 m: -12

Mehr über das Vinschgau Wetter